Erwerbseinkünfte

Erwerbseinkünfte
pl
трудовые доходы

Das Deutsch-Russische und Russisch-Deutsche Business- und Banking-Wörterbuch. - М.: Russkiy Yazyk - Media. . 2005.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Erwerbseinkünfte" в других словарях:

  • Erwerbseinkünfte — Er|wẹrbs|ein|künf|te 〈Pl.〉 Einkünfte öffentlich rechtlicher Körperschaften, bei denen weder tatsächlich noch rechtlich die Einnahmegewinnung auf einer Vorzugsstellung der öffentl. Körperschaften beruht * * * Er|wẹrbs|ein|künf|te <Pl.>… …   Universal-Lexikon

  • Erwerbseinkünfte — 1. Begriff: Öffentliche E. sind ⇡ öffentliche Einnahmen, die die öffentliche Hand infolge einer Beteiligung an der volkswirtschaftlichen Wertschöpfung im Marktprozess erzielt, ohne dass sie, wie bei ⇡ Abgaben, hoheitliche Gewalt einsetzt.… …   Lexikon der Economics

  • Bedingungsloses Grundeinkommen — Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) ist ein sozialpolitisches Finanztransfermodell, nach dem jeder Bürger unabhängig von seiner wirtschaftlichen Lage vom Staat eine gesetzlich festgelegte und für jeden gleiche finanzielle Zuwendung erhält,… …   Deutsch Wikipedia

  • Quellensteuer (Schweiz) — Dieser Artikel befasst sich mit der Quellensteuer im Schweizer Steuerrecht. Im Gegensatz zu Deutschland und anderen Staaten kennt die Schweiz keine generelle Erhebung einer Quellensteuer (Lohnsteuer) auf Erwerbseinkünfte, die Erhebung erfolgt nur …   Deutsch Wikipedia

  • öffentliche Einnahmen — 1. Begriff: Einnahmen der ⇡ Gebietskörperschaften (u.U. auch der Sozialversicherungsträger), d.h. die Summe aller Arten von Einnahmen in den ⇡ öffentlichen Haushalten. Gegensatz: ⇡ Öffentliche Ausgaben. Anders: ⇡ Staatseinnahmen. 2. Unterteilung …   Lexikon der Economics

  • Hans von Scheel — Friedrich Wilhelm Hans von Scheel (* 29. Dezember 1839 in Potsdam; † 27. September 1901 in Berlin) war ein deutscher Nationalökonom und Statistiker. Leben Scheel studierte in Halle, Jena und Berlin, wurde 1868 Assistent seines Lehrers Bruno… …   Deutsch Wikipedia

  • Pro Bürgergeld — Das Solidarische Bürgergeld ist ein von Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) vertretenes Konzept zum „Systemwechsel in der Steuer und Sozialpolitik“.[1] Es beinhaltet die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens, eine Reform… …   Deutsch Wikipedia

  • Solidarisches Bürgergeld — Das Solidarische Bürgergeld ist ein von Prof. Thomas Straubhaar initiiertes und von Thüringens ehemaligem Ministerpräsidenten Dieter Althaus (CDU) vertretenes Konzept zum „Systemwechsel in der Steuer und Sozialpolitik“.[1] Es beinhaltet die… …   Deutsch Wikipedia

  • Umlageverfahren — Das Umlageverfahren ist eine Methode zur Finanzierung von Sozialversicherungen, speziell der Altersvorsorge, aber auch von Krankenversicherung und Arbeitslosenversicherung. Die eingezahlten Beiträge werden unmittelbar zur Rentenfinanzierung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Finanzwesen — Finanzwesen. Das Wort Finanz stammt aus dem Latein des Mittelalters. Im 13. und 14. Jahrh. verstand man unter finatio, financia, auch wohl financia pecuniaria eine schuldige Geldleistung. Diese Ausdrücke werden gewöhnlich hergeleitet von finis,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Scheel [2] — Scheel, Hans von, Nationalökonom, geb. 29. Dez. 1839 in Potsdam, gest. 27. Sept. 1901 in Berlin, studierte in Halle, Jena und Berlin, habilitierte sich 1867 für Nationalökonomie in Halle, ward 1868 Assistent seines Lehrers Bruno Hildebrand am… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»